Zum Ticketshop
Zur STREAMung

STREAMung - die Online-Sitzung des GCV


Wir wagen es wieder! Mit der 1. STREAMUNG unserer Närrischen Kammerspiele im November haben wir für viel Freude und Begeisterung gesorgt. Nun wollen wir Sie auch zu unserer eigentlichen Sitzung der Corona-Kampagne 2021 einladen und diese ebenfalls als STREAMung präsentieren.

Freuen Sie sich auf ein buntes, abwechslungsreiches Programm mit viel Witz, Gesang und Unterhaltung am Samstag, 06.02.2021.

Der Stream beginnt um 19:45 Uhr, ab 20.00 Uhr Musik von GCV-Aktiven und das Programm startet um 20:15 Uhr, Ende kurz nach 23:00 Uhr. Ihr Ticket können Sie gleich hier im Ticketshop erwerben. Die Bestellung erklärt sich dabei quasi von selbst. Der Ticketpreis liegt bei EUR 22 (netto). Wie bereits gewohnt werden wir Ihnen den Zugangscode um ca. 19:30 Uhr an die von Ihnen hier verwendete eMail-Adresse senden (ggf. Spam-Ordner prüfen!).

Für die Teilnahme genügt ein funktionierender Internetzugang mit einem Internetbrowser, bspw. via Smart-TV (moderner Fernseher) oder auch Computer. Im Vorfeld können Sie auf diesem Gerät einfach schon mal www.STREAMung.de aufrufen. Wenn Sie das untenstehende Bild sehen, schaut es sehr gut aus. Ansonsten sollten Sie Ihr Gerät überprüfen und ggf. noch einmal die Anleitung zur Hand nehmen.

=> Erklärvideo => Erklärartikel

Klicken Sie hier für den Ticketshop .... der noch bis 23.00 Uhr geöffnet ist.

Sie möchten gerne mal reinschnuppern? In unserem Adventskalender 2020 gab es einige Ausschnitte der STREAMung im November: Ausschnitte.

Gerne können Sie ein Ticket auch verschenken und damit jemand anderem eine Freude bereiten! Schließen Sie dafür den Kauf des Tickets zunächst mit ihren Daten ab. Anschließend senden Sie uns eine Nachricht mit Angabe der Ticketnummer sowie dem Namen & der eMail-Adresse der beschenkten Person an "kammerspiele@gcv-mainz.de". Wir werden die Mailadresse dann austauschen und dem oder der Glücklichen den Zugangscode dann direkt zuschicken.

Freuen Sie sich mit uns auf einen Abend mit Fassenacht aus Meenz!

Denn es kommt nur drauf an was man draus macht!